Dieter Marbach

Baum und Gehölz im kleinen Garten

(September 2016)

Ein schöner Baum ist das Herzstück jedes Gartens. Er strukturiert und macht die Gartenfläche zum offenen Raum.

Wohnen Sie auf einem Schloss mit herrschaftlichem Park? Dann ist die Wahl des Baums – oder besser der Bäume nicht schwierig. Begnügen Sie sich aber mit einem bescheidenen Familiengarten, so ist Sache etwas verzwickter.

Viele Bäume, die man gerne im Garten hätte, wachsen schnell und werden gross, sodass man sie regelmässig zurückschneiden muss. Das schätzen Bäume nicht wirklich, sie büssen dadurch meist ihren natürlichen Wuchs ein und damit auch ihre Schönheit. Doch der Gartenbaum soll ja auch nicht bloss ein «Stirzel» bleiben, sondern einen kräftigen Stamm und eine schöne Krone ausbilden. Bleiben also für kleine Gärten die Bäume-Träume Schäume? Keineswegs, wichtig ist einfach, die richtige Sorte zu wählen.

Säulenapfelbaum ‚Rondo‘

Vor dem Kauf sind einige Überlegungen nötig. Wo soll der Baum gepflanzt werden, welche Lichtverhältnisse bestehen? Was ist sein Zweck – Sichtschutz, Strukturelement, Blickfang mit spezieller Blütenpracht?

Wenn der Platz wirklich knapp ist

Bäume mit ausladenden Kronen brauchen Platz. Wo er fehlt, wirken schlanke, säulenförmige Bäume elegant. Sie erzeugen den Eindruck von Höhe und machen nur wenig Schatten. Erhältlich sind zum Beispiel Hainbuche, Weissdorn, Eberesche oder Zierkirsche. Besonders reizvoll sind Obstbäume wie Apfel, Zwetschge und Birne. Auch verschiedene Ziersträucher lassen sich als Säulen-«Bäume» formieren. Dafür eignet sich zum Beispiel die Harlekinweide – mit ihren grün-weissen bis rosa gesprenkelten Blättern eine Augenweide.

Für einen lauschigen Sitzplatz

Wer Schatten mag, entscheidet sich für Bäume mit ausladenden Kronen (Kugelbäume). Im kleinen Garten stösst man damit allerdings schnell an seine Grenzen. Eine gute Wahl sind deshalb langsam wachsende Bäume, so zum Beispiel der Kugelahorn, der Kugeltrompetenbaum oder die Kugel-Sumpfeiche. Mit der Zeit können ihre Kronen allerdings über fünf Meter breit werden. Wünschen Sie für Ihr bäumiges Projekt noch mehr Information oder handfeste Unterstützung, so sind wir sofort zur Stelle.